Flyer: Shusha Niederberger

 

Lerne mit deinem Computer Live Musik zu machen: erforsche und erzeuge Klänge, und entwickle dafür kleine Live-Kompositionen.

Der Live-Coding Workshop ist zweiteilig. Am Vormittag erforschst du Klänge um dich herum: Was klingt wie? Wie kann ich den Klang verändern? Am Nachmittag lernst du SonicPi kennen, ein Programm, mit dem du über Programmieren live spielen kannst. Der Computer ist dein Instrument!
Du lernst, wie du Klänge einfügst und daraus einen Rhythmus baust, und wie du diesen live verändern kannst – break!

Du brauchst:
– einen Computer mit Internetverbindung
– Chrome Browser für das virtuelle Treffen mit der Gruppe (hier herunterladen)
– SonicPi Software (hier herunterladen)
– Kopfhörer

Es sind keine Programmierkenntnisse nötig!
Teil 1: 10:00 – 11:00
Teil 2: 14:00 – 16:30

Der Kurs wird geleitet von Felix Bänteli, Kunst- und Technologievermittler, Künstler und Tüftler.

Der Workshop beginnt zum angegebenen Zeitpunkt am Vormittag – online via Videochat. Den Link zur Videokonferenz schicken wir nach der Anmeldung persönlich via e-mail zu.
Bitte lade die Software schon herunter und installiere sie, sodass wir gleich loslegen können.